Am Sonntag, den 9. Februar 2014, erblickte Vjenka di Calfa’s Gemma das Licht der Welt. Der Wurf bestand aus 8 Hündinnen und einem Rüden, alle schwarz. Mutter und Welpen waren alle gesund und munter. Und somit hatten wir nun Gewissheit, dass einer dieser Wonneproppen in einigen Wochen bei uns einziehen würde.  

 

Am 6. April war es dann endlich soweit und „Finja“, wie wir unsere kleine Fellnase getauft hatten, zog bei uns ein und eroberte nun auch ihr neues Heim – unsere Herzen hatte sie ja bereits komplett vereinnahmt.


Vjenka Di Calfa´s Gemma "Finja"

  • Zb.Nr:  VDH/LCD 14/V0195
  • Geworfen am: 09.02.2014
  • Farbe: Schwarz
  • Vater: Mailights Be My Polar Bear
  • Mutter: Fairywoodś Ursa Minor
  • Züchter: Ruggiero u. Silke Calfa, Aufsicht 7, 58256 Ennepetal
  • Eigentümerin: Petra Bosbach
  • Formwertnote: vorzüglich
  • Wesenstest: bestanden
  • Zahnstatus vom 8.10.16: vollzahnig
  • Größe: Schulterhöhe von ca. 54 cm
  • Gewicht: 28 kg
  • Hobbys: Essen, Schwimmen, Spazieren und Toben
  • Größter Traum: Unendlich viel Futter
  • Größte Sorge: Kein Futter
  • Formwertprotokoll (Link zur Seite des LCD)
  • Wesenstestprotokoll (Link zur Seite des LCD)

Finja als Welpe


Finja


Ahnentafel "Finja"

Stammbaum von Vjenka Di Calfa´s Gemma